Zurich International School Wädenswil

Jahr2001
ArtNeubau / Schule
ArbeitggeberGalli & Rudolf Architekten
LeistungsumfangAusführung, Mitarbeit im Projektteam

Die ZIS ist eine der grössten Privatschulen im Raum Zürich. Die Ausrichtung der Schule ist multikulturell und international, stammen die Schüler doch aus über dreissig Nationen.

Das Gebäude präsentiert sich vom Haupteingang (oben) her als zwei Klassentrakte mit einem Verbindungsteil. Talseits dagegen sind die Teile zu einem Baukörper verschmolzen, dessen Einheit durch die Fassadengestaltung und die schiefwinklige Geometrie zusätzlich betont wird.

An die Treppenhalle, die als Foyer dient, sind die grossen Gemeinschaftsräume angelagert: Turnhalle, Mehrzweckraum und Bibliothek. Grosse Fenster erlauben zwischen diesen Räumen Durchblicke in die Diagonale und in die Tiefe, bis hinaus in die Landschaft.